24Mai

die EU e-Rechnung kommt

europäische e-Rechnung - 2014/55/EU

mit der EU Richtlinie 2014/55/EU - die von den Mitgliedstaaten verpflichtend umzusetzen ist - kommt die europäische e-Rechnung. Das Programm ist ambitioniert und sieht kurz so aus:

  • innerhalb der nächsten 36 Monate muss ein europäischer Rechnungsstand für die e-Rechnung definiert werden. Offizieller Name: europäische Norm für die elektronischen Rechnungsstellung
  • innerhalb der nächsten 18 Monate haben dann die Mitgliedstaaten Zeit diese Norm zu implementieren
  • ab 2018 müssen öffentliche Auftraggeber e-Rechnung entgegennehmen können
  • mit dieser Norm ist eine maschinell lesbare e-Rechnung gemeint. Keine Bilddatei oder ein .pdf die per e-Email verschickt
  • Papierrechnung kann bestehen bleiben oder kann ganz abgeschafft werden (Regelung bleibt den Mitgliedstaaten überlassen)
  • Mitgliedstaaten sollen kleine und mittlere Unternehmen bei der Nutzung unterstützen und Schulungsmaßnahmen anbieten
  • die EU e-Rechnung muss sich für die Verwendung im Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen eignen!

 

europäische Norm für die elektronischen Rechnungsstellung

mit dieser Norm ist eine maschinell lesbare e-Rechnung gemeint. Keine Bilddatei oder ein .pdf die per e-Email verschickt wird. Im Wortlaut: "...die Erstellung, Versendung, Übermittlung, Entgegennahme und Verarbeitung einer Rechnung vollständig automatisiert werden kann....".

Welches Format dies ist, steht noch nicht fest.

die europäische e-Rechnung für Unternehmen

erfreulicherweise wird auch Rücksicht auf kleine und mittlere Unternehmen genommen. Im Absatz 21 steht:

Damit auch kleine und mittlere Unternehmen von der elektronischen Rechnungsstellung bei der Vergabe öffentlicher Aufträge profitieren können, sollte die europäische Norm für die europäische Rechnungsstellung die Einrichtung benutzerfreundlicher, das heißt leicht verständlicher und einfach anzuwendender Systeme der elektronischen Rechnungsstellung ermöglichen. In diesem Zusammenhang sollte auch berücksichtigt werden, dass insbesondere kleine und mittlere Unternehmen und kleinere öffentliche Auftraggeber und Auftraggeber in begrenztem Maße über Personal und finanzielle Mittel verfügen.

ToBeContinued

 

Links und Quellen:

 

 

Ähnliche

Rechnungen mit Skonto schreiben

Rechnungen mit Skonto schreiben

Selbstverständlich können Sie mit EasyFirma Rechnungen bzw. Rechnungsvorlagen mit einem Skonto erste...

Read More >

EasyFirma 2 - Was ist besser geworden?

Unterschiede zwischen EasyFirma und EasyFirma 2 Warum sollten Sie upgraden?

Read More >

Neuerung in der Version 2.13.23

In dieser Version gibt es erstmalig eine Rechtschreibprüfung.

Read More >

Datenexport an Ihren Steuerberater

Erleichtern Sie sich und Ihrem Steuerberater die Arbeit mittels DATEV, BMD oder Mesonic Export.

Read More >

Textvorlagen Import/Export - Textbausteine für alle Dokumente

Textvorlagen können nun importiert und exportiert werden. Es wird das Text Format.txt) sowie das Ric...

Read More >

Neuerung in der Version 2.12.49 - Mahnwesen

In dieser Version wurde ein Mahnwesen implementiert.

Read More >