14Mrz

DATANORM Schnittstelle eingebaut

Obwohl DATANORM schon eine etwas älters Format ist (1994) - verwenden noch sehr viele Handwerksbetriebe diese Schnittstelle. Durch wiederholte Nachfrage von Kunden, haben wir uns entschlossen eine DATANORM Schnittstelle zum leichten Importieren von Produkten einzubauen.

Ab nun verfügt unser Rechnungsprogramm über eine DATANORM 4 Schnittstelle.

  Import von DATANORM

Beim Import von den Aritikeln/Produkten gibt es neben Excel (.xls, .xlsx) und Textdateien (.csv) nun die Möglichkeit DATANORM Dateien einzulesen. Sie wählen das Verzeichnis in dem sich die Warengruppen (.wrg) und die Artikeldateien befinden z.B. datanorm.001. EasyFirma liest dann alle vorhanden Dateien ein und verarbeitet diese. In einer Voransicht können Sie kontrollieren, ob die Daten stimmen und dann den Import starten.

 

Voransicht Rechnungsprogramm DATANORM

EasyFirma importiert dann automatisch die Produkte in die Artikelverwaltung. Es sind Neuanlagen und Änderungen möglich.

Natürlich ist diese Erweiterung wie immer kostenlos für unsere Kunden! Einfach auf die aktuelle Version updaten.

Rechnungsprogramm DATANORM

Ähnliche

Neuerung in der Version 2.12.32

In der Version 2.12.32 gab es einige kleiner Bugfixes/Verbesserungen.

Read More >

Zusatzmodul Briefe

Mit dem neuen Zusatzmodul Briefe können Sie kinderleicht Briefe und Serienbriefe erstellen, sowie di...

Read More >

RTF Texte und Bilder in Rechnungen einfügen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mittels RTF Editor Rechnungstexte in EasyFirma 2 bearbeiten und wie Sie Bi...

Read More >

Preisliste Inventurliste Umsatzsteuervoranmeldung

Es hat sich eine Menge getan in dieser Version. Es gibt jetzt die Möglichkeit Preislisten, Inventurl...

Read More >

Bund hat neue Webseite fuer e-rechnung

Der Bund hat eine neue Webseite für die e-Rechnung veröffentlicht. Dort können bald neben dem Bund a...

Read More >

XRechnung und ZUGFeRD 2.1 jetzt Teil des Zusatzmoduls Plus

Das Zusatzmodul Plus verfügt ab sofort über eine neue Funktion: Sie können nun Ihre Rechnungen als X...

Read More >