Donnerstag, 27. April 2017 suchen

Schritte zur Inbetriebnahme Ihrer RKSV Registrierkasse

 

1. A-Sign Client installieren

Laden Sie den A-Sign Client herunterladen und installieren diesen, damit Ihre Signatureinheit auf USB Stick auch gelesen werden kann. 

 

ASignClient_v1.3.2.41_Setup.exe downloaden (ca. 33 MB)

 

 

Alternativ finden Sie den Client auf der Downloadseite der A-Trust https://www.a-trust.at/downloads/

 

2. USB Signatureinheit anstecken

Stecken Sie den mitgelieferten USB Stick an Ihren PC an und warten Sie bis die Hardware gefunden wurde. Verwenden Sie dazu einen USB Port den Sie nicht benutzen (z.B. hinten am PC). Der Stick sollte möglichst immer am PC stecken bleiben.

 

 

3. EasyFirma updaten

Starten Sie EasyFirma und updaten es auf die aktuelle Version.

 

4. Registrierkasse in Betrieb nehmen

Gehen Sie zu Einstellungen 9. Registrierkasse und drücken auf "Registrierkasse in Betrieb nehmen".

 

Registrierkasse Inbetriebnahme

 

Nach erfolgreicher Inbetriebnahme erhalten Sie eine Meldung, dass die Kasse initialisiert wurde und der Startbeleg erstellt wurde.

 

5. Signatureinheit im Finanz-Online anmelden

Nach erfolgreicher Inbetriebnahme sind die obigen Felder ausgefüllt. Übertragen Sie nur den Wert der Signatureinheit nach Finanz-Online in das Feld: Seriennummer des Signatur- bzw. Siegelzertifikates. 

Verwenden Sie dazu die Tastenkombination Strg-C zum Kopieren und Strg-V zum Einfügen.

Für Art der Sicherheitseinrichtung wählen Sie: "Signaturkarte"

Bei Vertrauensdiensteanbieter wählen Sie: "AT1 A-TRUST"
 

Finanzonline Signatur Serial

 

6. Registrierkasse im Finanz-Online anmelden

Nun melden Sie auch Ihre Registrierkasse im Finanz-Online an. Übertagen Sie die Werte mit Strg-C zum Kopieren und Strg-V zum Einfügen.

AES-256: Benutzerschlüssel AES-256

Kassen ID: Kassenidentifikationsnummer

Bemerkung: ....

Prüfw: Prüfwert für Benutzerschlüssel

Überprüfen Sie bei dieser Gelegenheit ob in der Kassen ID (z.B. RKEF01ATU61422829E114)  Ihre UID (z.B. ATU61422829) enthalten ist. Die UID beginnt an der Stelle 7. Falls nicht, bitte umgehend bei uns melden.

 

anmelden Registrierkasse im Finanz-Online

 

7. Authentifzierungscodes anfordern

Als nächstes benötigen Sie die Authentifizierungs­codes für die Prüf-App. Diese Codes geben Sie in die Beleg Check App auf Ihrem Handy ein. https://www.bmf.gv.at/kampagnen/Unsere-Apps.html 

Die Beleg Check App funktioniert nur auf Handies und nicht auf dem PC. Mit dieser App müssen Sie dann den QR Code auf dem Kassenbon fotografieren/überprüfen.

 

Authentifzierungscodes anfordern

 

8. QR Code auf Vorlage hinzufügen

Falls Sie Ihre Vorlage noch über keinen QR Code verfügt geben Sie diesen im Vorlagen Designer dazu.

 

Als Feld nehmen Sie "Barcode" mit Typ QR Code. Bei "Symbole" wählen Sie M für Fehlerkorrektur, Verdichtungsmodus Byte und Text zeigen auf nein. Siehe Bild

 

QR Code für Registrierkasse

 

Als Datenbindung nehmen Sie [Dokument.Feld4].

 

QR Code Datenbindung

 

Alternativ können Sie auch die neuen Vorlagen wo der QR Code schon enthalten sind hier downloaden: Vorlagen EasyFirma Registrierkasse A4 QR Code

 

Die neuen Vorlagen können Sie bei Einstellungen 4. Vorlagen importieren.

 

9. Startbeleg überprüfen

Gehen Sie nun in EasyFirma in die Registrierkasse und drucken den Startbeleg aus. Scannen Sie mit der Beleg Check App den QR Code des Startbelegs

 

Startbeleg drucken.

 

10. Beleg überprüfen

Überprüfen Sie nun den Beleg im Finanz-Online.

 

Belege überprüfen

 

Falls es fehlerhafte Belege gibt, klicken Sie auf die Belegnummer um mehr Infos zu erhalten.

 

fehlerhafte Belege

 

Im Detailfenster klicken Sie auf Prüfergebnis speichern und schicken uns die Datei.

 

fehlerhaften Beleg speichern

 

Monats-,. Jahres- und Nullbelege

Jedes Monat müssen Sie einen sogenannten Monatsbeleg

  • erstellen
  • drucken
  • in der Beleg Check App scannen
  • für eine etwaige Prüfung aufbewahren

Dies Beleg hat keine Positionen, daher Umsatzsumme 0. Drücken Sie dazu einfach "Neu" und gleich danach "Beleg abschließen". Danach scannen Sie diesen Beleg. So bekommt der Finanzminister sehr elegant Ihren aktuelle Stand des Umsatzzählers übermittelt, der im QR-Code codiert ist.

Sollte Ihre Signatureinheit einmal ausfallen, müssen Sie nach Inbetriebnahme ebenfalls einen Nullbeleg drucken und scannen. Lesen Sie dazu bitte die offiziellen Dokumente vom Finanzministerium.

 

Links und wichtige Dokumente

Ihre Sicherheit:

Trusted Shop  Eurolabel Gütezeichen Windows 10 kompatible Windows 8 Logo  Windows 7 Logo  PayPal Logo  Visa Logo  Mastercard Logo  youtube Logo  Google Plus Logo